close

Kessel flansch und ringe 

Kessel flansch und ringe 

Es gibt 6 Artikel.

Früher war es Standard, dass eine Espressomaschine einen Flansch auf 1 oder auf beiden Seiten des Kessels hatte. Heutzutage wird dies immer seltener. Der Flansch an einem Heizkessel ist heutzutage nur noch auf der Heizelementseite zu finden.

Sie haben 2 Arten von Kesselflanschen, die gegossenen und die gepressten. Die gegossenen Kesselflansche, z. B. bei Gaggia- und Vibiemme-Espressomaschinen, benötigen keine Kesselringe. Bei den Pressblechen, zum Beispiel bei der Espressomaschine Faema E61, ist ein Aluminiumkesselring erforderlich, um die Kraft der Schrauben zu verteilen und das weiche Kupfer nicht zu verformen.

Der Vorteil eines Kesselflansches auf einer Seite besteht darin, dass die Reinigung und Inspektion eines Kessels viel einfacher war als mit nur einer Heizelementbohrung.

Zeige 1 - 6 von 6 Artikeln

Newsletter Abonnieren

Immer aktuelle Informationen über Werbetermine, Rabattaktionen & Produktneuheiten.

Folgen Sie uns